Benutzer:

Passwort:

 

Kanadaaustausch der Landesschulbehörde

 

Über die Niedersächsische Landesschulbehörde wird jährlich ein dreimonatiger deutsch-kanadischer Schüleraustausch mit der Provinz Manitoba organisiert.

Bewerben können sich SchülerInnen des 9. Jahrgangs, die dann in Klasse 10 am Austausch teilnehmen.

Eine teilnehmende Schule darf maximal zwei Bewerbungen von SchülerInnen vorlegen, die dann mehrere Bewerbungsphasen überstehen müssen. Aufgrund der hohen Anzahl an Bewerbungen für nur wenige Plätze, werden die allermeisten Bewerbungen voraussichtlich unberücksichtigt bleiben.

Auch wenn es schwierig ist, einen der begehrten Plätze zu erringen, beteiligen sich jedes Jahr SchülerInnen des Gymnasiums Sulingen am Bewerbungsverfahren. Dabei werden sie tatkräftig von ihren Englischlehrern unterstützt.

Der Austausch im Schuljahr 2014/15, für den sich zwei unserer Schüler bereits qualifiziert hatten, wurde leider kurzfristig von der Landesschulbehörde abgesagt, da sich zu wenige kanadische Schüler angemeldet hatten.

Die Teilnahme an diesem Austausch ist völlig unabhängig von der Teilnahme an anderen Fahrten des Gymnasiums Sulingen.

Einige Erfahrungsberichte unserer SchülerInnen vom Kanadaaustausch:

Winnipeg 2010/11

Winnipeg 2008/09