Benutzer:

Passwort:

 

Fachbereich Physik

"Ein gelehrter in seinem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker; er steht auch vor den Naturgesetzen wie ein Kind vor der Märchenwelt."

(Marie Curie, polnisch-französische Physikerin, Nobelpreis für Physik im Jahr 1903)

  

Der Physikunterricht am Gymnasium Sulingen ist darauf ausgerichtet, wesentliche Verfahren und Methoden der  Erkenntnisgewinnung zu entwickeln und zu verfeinern. Im Physikunterricht haben die Experimente als Demonstrations- und Schülerversuche eine zentrale Stellung. Die Sammlung der Schule ermöglicht den Schülerinnen und Schülern in vielen Bereichen, insbesondere auch zur experimentellen Vorbereitung auf das schriftliche Abitur, eigenständige Experimentiermöglichkeiten. Über Messinterfaces besteht zusätzlich die Möglichkeit, im Klassenverband eine Messwerterfassung mit dem eingeführten Taschenrechner durchzuführen.

Projekte, Arbeitsgemeinschaften, Exkursionen und die Teilnahme an Wettbewerben ergänzen die Arbeit in der Schule.

 

"Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle."

(Albert Einstein, deutscher Physiker, Nobelpreis für Physik im Jahr 1922)

 

Projekte

Alternative Energien

Fächerübergreifendes Projekt der Jahrgangsstufe 10 zusammen mit den Fachschaften Biologie und Chemie

Seminarfach

Facharbeiten bei  Kooperationspartnern:
Lemförder -  ZF Friedrichshafen AG; Diesel Technic (Kirchdorf); Technische Universtität Clausthal; Ingenieurbüro Andreas Lorch (Wagenfeld-Ströhen)

BaSulOs-Projekt

Kooperation der Gymnasien in Bad Nenndorf, Sulingen und Osnabrück in den Bereichen Biologie, Physik, Informatik und Chemie. Auf 1-2-tägigen Projekttreffen experimentieren besonders engagierte Zehntklässler an außerschulischen Lernorten

MINT-Tag

Kooperation mit dem Marion-Dönhof-Gymnasium, Nienburg:  Experimente und Einblicke in mathematische, informatische, naturwissenschaftliche und technische Berufe

Grundschulprojekt

Grundschüler der Klassenstufe 4 der umliegenden Grundschulen experimentieren unter Anleitung von Schülern nachmittags in Fachräumen des Gymnasiums; Zusammenarbeit mit den Fachschaften Biologie und Chemie; gekoppelt an die AG "Junge Forscher"

Arbeitsgemeinschaften

Physik-AG 

Ständige AG für Schüler der Klassen 7 und 8

 (findet zurzeit wegen Abordnungen an die Grundschulen nicht statt)

Computer - Hardware

Ständige AG für Schüler der Klassen 8 und 9

Wetterstation

Ständige AG für Schüler der Mittel- und Oberstufe

Junge Forscher

Fächerübergreifende naturswissenschaftliche AG für Schüler der Mittelstufe

Exkursionen

DESY - Hamburg

Leistungs- und Grundkurse

PTB - Braunschweig

Leistungs- und Grundkurse

Wettbewerbe

Bundesweiter Wettbewerb Physik (MNU)

Sekundarstufe I

Internationale Physik-Olympiade

Sekundarstufe II

3 mal E - "Energie mit Köpfchen"

Sekundarstufe I + II