Benutzer:

Passwort:

 

29.11.2010

2. Platz im Facharbeitenwettbewerb der Universität Oldenburg für Oliver Hoog - Endrunde im Wettbewerb „Informatik und Ökonomie“ erreicht

Den zweiten Platz beim „Tag der Physik“ an der Universität Oldenburg erreichte Oliver Hoog mit seiner Facharbeit zum Rucksackproblem unter 14 Preisträgern. Da Oliver wegen der Abiturvorklausuren nicht persönlich an der Preisverleihung in Oldenburg teilnehmen konnte, überreichte ihm die Schulleiterin Frau Lüßmann Urkunde und Buchpreis. Beim Rucksackproblem geht es darum, Gegenstände verschiedener Größe und mit unterschiedlichem Wert in ...
... mehr

25.11.2010

Cordelia Margaret Burton erreicht einen ersten Preis bei der Endrunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Münster

Cordelia Margaret Burton, Abiturientin des Jahrgangs 2010 des Gymnasiums Sulingen, hat bei der Endrunde des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen in Münster mit den Sprachen Französisch und Englisch einen ersten Preis bekommen und ist somit in die Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen worden. Von den mehr als eintausend Teilnehmern der ersten von vier Runden erreichten 38 die diesjährige Endrunde. Elf von ihnen wurden mit einem ersten Preis ausgezeichnet. Zunächst ...
... mehr

23.11.2010

“Ein unvergesslicher Tag” - VR-Abiturpreis 2010

Durch meine Teilnahme am VR-Abiturpreis der Volksbank Sulingen für die beste Facharbeit durfte ich im Rahmen des 1. Preises einen unvergesslichen und sehr besonderen Tag in Hamburg verbringen. Dieser drehte sich, passend zu meinem Berufswunsch und Studium, rund um die Luftfahrt.    Die vierköpfige Jury der Volksbank hatte bei der Gestaltung des Preises meine Interessen perfekt umgesetzt; so machte ich mit Gunnar Falldorf aus der Marketing-Abteilung auf den Weg zu einem ...
... mehr

21.11.2010

Vorentscheid für das Finale der Rosa 2011

Am Freitag den 17.12.2010 findet ab 12.00 Uhr im Stadttheater Sulingen der Vorentscheid für das Finale der Rosa 2011 unter dem Motto „Ihr spielt die Musik“ statt. Ausrichter ist wieder der Rotary-Club Bruchhausen-Vilsen. Das Gymnasium Sulingen beteiligt sich an dem Wettbewerb mit einem Musicalprojekt, das von der Bigband, dem Chor, der Rockband und der Tanz-AG durchgeführt wird. G. ...
... mehr

18.11.2010

Verkauf für einen guten Zweck am Elternsprechtag

Am Freitag und Montag in der Zeit von 16 bis 18 Uhr ist der Kiosk geöffnet. Es können Kaffee, Tee und andere Getränke erworben werden. Darüber hinaus werden belegte Brötchen angeboten. Das Angebot richtet sich an alle Eltern, Schüler und Lehrer. Firma Gellert ist bereit, Teile des Erlöses aus dem Brötchenverkauf für die Schlammopfer der Katastrophe in Ungarn zu spenden.Der Muffinverkauf der SV in der letzten Woche ergab € ...
... mehr

17.11.2010

Raumverteilung an den Sprechtagen

Liebe Eltern!   Bitte beachten Sie an den Sprechtagen die Übersicht über die Raumverteilung und die Wegweiser, die Sie in der Pausenhalle am Eingang finden. Aus Platzgründen sind einige Lehrkräfte in der Grundschule untergebracht und bei einigen wurde eine Raumänderung vorgenommen.     Vielen Dank für Ihr Verständnis!     Hannelore ...
... mehr

16.11.2010

Die Gastschüler unseres Gymnasiums stellen sich vor

Wir freuen uns, dass auch in diesem Jahr unsere Schulgemeinschaft durch internationalen Besuch bereichert wird. Mein Name ist Karla Velasco Ramos, ich bin 16 Jahre alt und ich komme aus Mexiko City. Mexiko City ist die Haupstadt von Mexiko und ist eine der größten Städte der Welt. Es leben dort über 25 Millionen Menschen.  Ich gehe auf eine katholische Privatschule und habe gerade die 11. Klasse abgeschlossen. In der "Middle School” war ich ...
... mehr

10.11.2010

Der Berufsberater kommt

Am Montag, 15. November, und am Montag, 6. Dezember, kommt der Berufsberater zu seiner Sprechstunde in unsere Schule. Interessenten tragen sich bitte in die am Informationsbrett "Berufsorientierung" aushängenden Listen ein. Es gibt Sprechzeiten von jeweils 15 Minuten von 9 bis 12.30 Uhr. Ich bitte die Schüler/innen, sich vorab von ihren Kurslehrern beurlauben zu ...
... mehr

07.11.2010

Muffinverkauf der Schülervertretung am 09.11. zugunsten der Opfer der Schlammkatastrophe von Ungarn

        Die Schülervertretung führt am kommenden Dienstag (09.11.) einen großen Muffinverkauf in der Pausenhalle durch. Der Erlös des Muffinverkaufs soll den Opfern der Schlammkatastrophe von Ungarn helfen. Konkret ist die Hilfe bestimmt für drei Familien, deren Kinder auf das Brody Imre Gymnasium in Ajka gehen, der Partnerschule des Gymnasiums Sulingen beim Ungarnaustausch. Diese Familien haben bei dem ...
... mehr

05.11.2010

Schüler des Gymnasiums Sulingen machen positive Erfahrungen während ihres Praktikums

„Bis jetzt gefällt mir mein Praktikum gut“, war einer der häufigsten Aussagen bei der Befragung einiger Praktikanten des zehnten Jahrgangs des Gymnasiums Sulingen. Im Rahmen ihres Praktikums bei der Sulinger Kreiszeitung sollten Fiona Orban, Inga Tebelmann, Sofie Dittenbär und Mattea Stelter Interviews führen. Dazu besuchten sie Mitschüler in der näheren Umgebung in ihren Betrieben. Vera Tebelmann entschied sich für ein Praktikum im ...
... mehr

04.11.2010

"Schüler helfen Schülern"

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,   die Elternsprechtage stehen unmittelbar bevor und es ergibt sich wahrscheinlich erneut Förderbedarf in den Hauptfächern. Es besteht die Möglichkeit, sich für das Förder­programm "Schüler helfen Schülern" anzumelden. Das Förderangebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 - 7 in den Fächern Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und ...
... mehr

03.11.2010

Förderung von Medienkompetenz - Gymnasium, Carl-Prüter-Schule und Hauptund Realschule Wagenfeld kooperieren weiter

Mit dem Ziel Medienkompetenz zu fördern, geht die Zusammenarbeit zwischen dem Gymnasium Sulingen, der Carl-Prüter-Schule sowie der Haupt- und Realschule Wagenfeld in die zweite Runde. Wie im letzten Jahr verabschiedeten die drei Schulen und die Landesschulbehörde eine entsprechende Zielvereinbarung für das neue Schuljahr. Im Zentrum steht die Entwicklung schulspezifischer Medienkonzepte zur Förderung der Kompetenz im Umgang mit neuen Medien. Für diese ...
... mehr

02.11.2010

Szia ! - Teilnehmer des Ungarn-Austauschs wieder zurück. 22-köpfige Schülergruppe und 2 Lehrkräfte des Gymnasiums Sulingen lebten eine Woche in Gastfamilien rund um Ajka und besuchten Budapest

„Szia“ kann man ungefähr mit „hallo“ übersetzen und wird in Ungarn oft am Anfang und am Ende eines Dialogs verwendet. Ungarisch ist keine indoeuropäische Sprache, trotzdem gab es Kommunikationsprobleme nur in geringem Maße; Deutschstämmigkeit in der Verwandtschaft und die z. T. beachtlichen Sprachkenntnisse der Schüler des Brody Imre Gymnasiums in Ajka führten zu regem Themen- und Erfahrungsaustausch. An erster Stelle stand die ...
... mehr