Benutzer:

Passwort:

 

22.11.2011

In der Uni-Bibliothek Vechta für die Facharbeit recherchiert

Rechtzeitig vor dem Start in die Facharbeitsphase im Februar 2012 besuchten die Seminarfachkurse des 11. Jahrgangs mit Herrn Dr. Baar und Herrn Focke die Universitätsbibliothek Vechta. Paul Wehry und Rebekka Krutwa von der Benutzerabteilung führten unsere Schülerinnen und Schüler freundlich und kompetent in die Recherche von Büchern, Zeitschriften und online-Veröffentlichungen ein. Anschließend bestand Gelegenheit, im Lesebereich und an den Computern nach ...
... mehr

15.11.2011

Erste Schritte in den Beruf - Erwartungen der Praktikanten weitgehend erfüllt – und teils sogar übertroffen

Wie jedes Jahr absolvierten die Schüler der zehnten Klassen des Gymnasiums Sulingen nach den Herbstferien ein Betriebspraktikum. Die Eindrücke, die von den befragten Praktikanten Judith Kappermann, Charlotte Jordanland und Nicole Schmidt gewonnen wurden, waren positiv. So könnte sich Judith Kappermann, die ihr Praktikum in der Regionaldirektion Sulingen der Kreissparkasse Grafschaft Diepholz absolviert hat, durchaus vorstellen, nach dem Schulabschluss in diesem Berufsfeld zu ...
... mehr

10.11.2011

Unsere Austauschschüler Mariel und Junior stellen sich vor

Meine Name ist Mariel, ich bin 17 Jahre alt und ich komme aus Argentinien. Ich komme aus Zapala, dass ist eine kleine Stadt im Süd-Westen von Argentinien. Meine Mama arbeitet in einem Labor als Chemieingenieurin und in einer Schule als zweite Rektorin. Mein Papa arbeitet als Supervisor für Sportlehrer. Meine Schwester ist 14 Jahre alt und mein Bruder ist 11 Jahre alt. Ich gehe auf eine öffentliche Schule und habe die 11. Klasse beendet. Meine Lieblingsfächer sind Kunst, ...
... mehr

09.11.2011

Eine Prise Hochschulluft... ein echter Gewinn für Schülerinnen des Gymnasiums Sulingen

Am Donnerstag, den 3. November, trafen sich 6 Schülerinnen des Ratsgymnasiums Osnabrück mit 8 Schülerinnen des Gymnasiums Sulingen zum Schnuppertag im Studiengang „Betriebliches Informationsmanagement“ an der Hochschule Osnabrück. Adna Bliek, Lena Bollhorst, Christin Harbarth, Franziska Hardt, Anna Lena Schlaak, Lena Schmidt, Nicola Schulze und Matea Stelter konnten im Institut des interdisziplinären Studiengangs Aufgaben und Anforderungen aus ...
... mehr

08.11.2011

Aktuelle Politik stand im Mittelpunkt der Klassenfahrt der 10 B

Die aktuelle Politik und die Geschichte Berlins standen im Mittelpunkt der Klassenfahrt der 10 B mit Oberstudienrat Köhler und Studiendirektor Focke in die deutsche Hauptstadt. Eine mehr als zweistündige Rundfahrt gab der Klasse schon am Ankunftstag einen ersten Eindruck von den Bauten im Stadtzentrum und deren Funktionen. Ein Schwerpunkt war der Besuch im Alliierten Museum. Ein Film über die „Luftbrücke“ und die Besichtigung eines Transportflugzeugs, des ...
... mehr

07.11.2011

Einmal Berlin und zurück. Eine Klassenfahrt der Extraklasse

Vom 10. bis zum 14. Oktober 2011 begaben sich die Klassen 10a und 10c des Gymnasiums Sulingen gemeinsam mit den begleitenden Lehrern Fred Knispel, Marc Küpker, Sybille Mahrdt-Hehmann und Marc-Stefan Thews auf eine Klassenfahrt in die Hauptstadt Berlin. Neben viel Freizeit, um die Stadt zu erkunden, boten die Lehrkräfte ein interessantes Programm.So stand ein Besuch des Pergamonmuseums ebenso im Vordergrund wie eine Besichtigung des Technischen Museums. Vor allem das Panorama der ...
... mehr

03.11.2011

Gymnasiasten sammeln für den Blindenverband - Straßen- und Haussammlung ab Sonnabend - Schüler der 9. Klassen waren beeindruckt von den Berichten aus dem Alltag eines Blinden

Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Sulingen beteiligen sich von Sonnabend bis Sonntag, 5. bis 13. November, an der diesjährigen „Sammlung für die Blinden“. Darauf wies Andrea Wöbse als für den Landkreis Diepholz zuständige Sprecherin des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Niedersachsen hin. Vom 5. bis 13. November wird in ganz Niedersachsen in einer Haus- und Straßensammlung für blinde, sehbehinderte und mehrfachbehinderte ...
... mehr

02.11.2011

Abiturient des Gymnasiums Sulingen unter den größten Informatiktalenten Deutschlands - Oliver Hoog Finalist des 29. Bundeswettbewerbs Informatik

Sehr große Datenmengen unter Verwendung von sehr wenig Speicherplatz verarbeiten. So lautete eine der Aufgaben, die Oliver Hoog, Abiturient des Gymnasiums Sulingen, in der Finalrunde des Bundeswettbewerbs Informatik 2011 an der Technischen Universität Braunschweig lösen musste. „Auch wenn ich leider nicht unter die Erstplatzierten gekommen bin, war das Finale eine tolle und vor allem sehr lehrreiche Erfahrung. Eine Finalteilnahme bei einem derart anspruchsvollen ...
... mehr