Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Gymnasium Sulingen gewinnt Traditionsturnier in Brinkum

Erstmals seit zehn Jahren hat eine Auswahl der besten Fußballer unserer Schule aus den Jahrgängen 9/10 das von der KGS Stuhr Brinkum ausgerichtete Hallenturnier gewonnen. Im Finale der 37. Auflage setzten sich am Montag, dem 5.12.2011, unsere Schüler gegen die stark spielende Mannschaft der KGS Leeste mit 4:0 durch. Mit einer Glanzparade im Tor verhinderte Niklas-Daniel Kraemer den Rückstand, im Gegenzug erzielte Lennard Picker die wichtige 1:0-Führung. Die Leester, die auch einen Jugendnationalspieler in ihren Reihen hatten, erhöhten daraufhin den Druck. Mit vereinten Kräften konnte der Ausgleich aber verhindert werden. Maxi Meyer erhöhte dann mit einem feinen Solo direkt nach seiner Einwechslung zum befreienden 2:0, Michael Klossek und Justin Mörker erzielten kurz darauf mit einem Doppelschlag den Endstand. Eine starke Mannschaftsleistung gepaart mit der individuellen Klasse unserer Schüler sorgte schlussendlich nicht nur für einen verdienten Turniersieg, sondern auch für ein Torverhältnis von 12:1 in sechs Spielen.
Für unsere Schule waren am Ball: Ruda Hammoud (4 Tore), Lennard Picker (2), Maxi Meyer (2), Justin Mörker (2), Lars Mohrmann (1), Michael Klossek (1), Niklas-Daniel Kraemer, Pascal Löhrmann, Patrick Rascheja und Marlo Raschdorf.

Marco Kühl

Verfasser: Timpke