Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

6. Schulinternes Schachturnier am Gymnasium Sulingen

Am 18. und 19. Januar wurde das alljährliche Schachturnier für die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Sulingen zum mittlerweile sechsten Mal ausgetragen. Organisiert und geleitet wurde das Turnier wie in den letzten Jahren von Herrn Borstelmann mit materieller Unterstützung des Kooperationspartners „Schachfreunde Sulingen“.

Wie bereits im Jahr zuvor wurde am ersten Tag (18.01.) das Turnier für die Jahrgänge 5 bis 8 und am zweiten Tag das Turnier für die Jahrgänge 9 bis 12 gespielt. Jeder Teilnehmer musste sich in sieben Schachpartien beweisen. Die jeweiligen Gegner wurden nach dem sogenannten „Schweizer System“ ermittelt. Als Auszeichnungen wurden Urkunden für die drei Bestplatzierten jedes Jahrgangs vergeben und für die besten vereinslosen Spieler gab es eine kostenlose, einjährige Mitgliedschaft im Schachverein zu gewinnen.

 

In den Jahrgängen 5 bis 8 nahmen insgesamt 28 Schüler teil. Besonders hervorzuheben war die Dominanz der Jahrgänge 5 und 7. Die ersten acht Plätze der Gesamtwertung wurden ausschließlich von diesen Jahrgängen belegt!

Der Kampf um den Gesamtsieg war in diesem Jahr sehr spannend und wurde erst mit der letzten Partie entschieden. Als danach auch noch die beiden Erstplatzierten punktgleich waren, musste der Sieger durch die Feinwertung entschieden werden. Hierbei wird berücksichtigt, wie gut die jeweiligen Gegner spielten.
So konnte sich Marian Meier (5a) mit 6 von 7 Punkten als Gesamtsieger des Turniers ganz  knapp vor Cedrik Comte (7b) mit ebenfalls 6 von 7 Punkten durchsetzen. Marten Borstelmann (7c) sicherte sich mit 5,5 von 7 Punkten Platz 3.

 

Für den zweiten Tag meldeten sich nur 19 Schüler aus den Jahrgangsstufen 9 und 10 zum Turnier an. Aus der Oberstufe nahm in diesem Jahr leider kein Schüler teil.

Den Gesamtsieg konnte sich in diesem Jahr David Juretzki (10d) souverän mit 7 Siegen sichern. Den zweiten Platz erreichte Konstantin Ausborn (9d) mit 6 von 7 Punkten. Ingo Wendt (9a) sicherte sich mit 5 von 7 Punkten Platz 3.

 

Alle Ergebnisse sind unter http://www.gymnasium-sulingen.de/ordner/schach zu finden.

 

Jahrgangssieger:

Sieger des 5. Jahrgangs:

1. Marian Meier (5c), 6 P

2. Finn-Tjarden Borstelmann (5b), 5 P

3. Eric Traemann (5b), 4,5 P

Sieger des 6. Jahrgangs:

1. Nils Miera (6a), 4 P

2. Julian Belke (6a), 4 P

3. Jonathan Knispel (6a), 3,5 P

Sieger des 7. Jahrgangs:

1. Cedrik Comte (7b), 6 P

2. Marten Borstelmann (7c), 5,5 P

3. Marlon Bohlsen (7c), 5 P

Sieger des 8. Jahrgangs:

1. Edward Lichtenberg (8e), 4 P

Sieger des 9. Jahrgangs:

1. Konstantin Ausborn (9d), 6 P

2. Ingo Wendt (9a), 5 P

3. Lion Wege (9d), 4 P

Sieger des 10. Jahrgangs:

1. David Juretzki (10d), 7 P

2. Maik Jakobowski (10d), 4 P

3. Marc Riekmann (10d), 4 P

 

Verfasser: Timpke