Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Austausch mit dem Gymnasium Imre Brody in Ajka / Ungarn für die 9. und 10. Klassen

Seit dem Jahr 2006 hatten Schüler des  Gymnasium Sulingens dreimal Gelegenheit, ungarische Schüler bei sich aufzunehmen und im Gegenzug zu Gast bei  einer ungarischen Familie zu sein.

Ich bekomme nun Informationen, dass sich in Ajka eine Gruppe von 14 ungarischen Schülerinnen und Schülern gebildet hat.  Nach ersten Planungen würden die Ungarn Anfang April nach den Osterferien kommen.

 

Der Sulinger Gegenbesuch ist für Ende  September 2013 vor den Herbstferien vorgesehen. 

Wir werden  nach Ungarn fliegen, in den dortigen Unterricht ´hineinschnuppern´, in Ajka und Umgebung diverse Besichtigungen und Ausflüge machen (u.a. zum Balaton/Plattensee) und am Schluss der Woche 2 Tage in der Hauptstadt Budapest verbringen.

Die Kosten können noch nicht exakt genannt werden; wir streben jedoch an, dass ca. 230 €  nicht überschritten werden.

 

 

Wer sich ernsthaft für diesen Austausch interessiert, im Frühjahr 2013  Gastgeber/in  für einen ungarischen Schüler/Schülerin werden möchte und dann im Herbst nach Ajka reisen will,  gibt den unten abzutrennenden Zettel des Einladungsschreibens zur Weiterleitung an mich beim Klassenlehrer ab. Ich werde dann rechtzeitig zu einem Treffen / Elternabend einladen.

 

Es sind noch 9 Plätze zu vergeben. (18.12.12)

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Schaper   (Sr)

Organisator Ungarnaustausch

Verfasser: Timpke