Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Musikalischer Nachmittag

In der zweiten Woche nach den Osterferien fand organisiert und moderiert von Frau Kravale-Michelsohn der nun schon sechste kammermusikalische Nachmittag im Musikraum 202 des Gymnasiums Sulingen statt, welcher diesmal unter dem Motto Musik liegt in der Luft stand. Am kammermusikalischen Nachmittag beteiligten sich Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 10, die ihre Stücke solistisch oder in kleinen Ensembles vortrugen. Das abwechslungsreiche Programm aus Instrumental- und Vokalstücken umfasste ganz verschiedene Epochen und Stilrichtungen. Es reichte von zwei Tänzen für zwei Kontrabässe komponiert von Béla Bartók bis zu aktueller Popmusik und zeigte die vielfältigen musikalischen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler. Zum zweiten Mal beteiligte sich die von Herrn Kotterba geleitete Theater AG am kammermusikalischen Nachmittag. Die Schülerinnen und Schüler der Theater AG trugen fünf kleine lustige Geschichten aus dem Leben und insbesondere dem Schulleben vor. Für den nächsten Herbst ist wieder ein kammermusikalischer Nachmittag geplant. Schülerinnen und Schüler, die dort gerne auftreten möchten, können sich direkt an Frau Kravale-Michelsohn oder an ihre Musiklehrerinnen und –lehrer wenden. Dr. S.Ehlers