Benutzer:

Passwort:

 

Klimatologie (Monate)

Zeitserien von mittlerem Monatsmaximum, Monatsmittel, mittlerem Monatsminimum und Niederschlagssumme pro Monat seit 2013. 

In gleichen Farben wie die Mitteltemperaturen sind die berechneten (linearen) Trends pro Dekade (10 Jahre) aufgeführt. Positive Trends zeigen eine Erwärmung, negative eine Abkühlung.

Übersicht                                                                                                                                   zurück ▲


 

 

 

Berechnete Trends der Lufttemperaturen in °C/Dekade (Jahrzehnt) und Niederschlägen in mm/Dekade
für die Monate Januar bis Dezember

Monatsminima, Monatsmittel, Monatsmaxima und Niederschlag

Bei positiven Werten wird es wärmer bzw. feuchter, bei negativen kühler bzw. trockener. 

 

    

    

Abweichungen vom Klimamittel bei Monatsminimum (Δtmin)Monatsmittel (Δtmean)Monatsmaximum (Δtmax) und Niederschlag (Δ RR)

Positive Abweichungen bei der Temperatur und negative beim Niederschlag werden in Rottönen dargestellt, negative Temperaturabweichungen und positive Niederschlagabweichungen in Blautönen.

 

und nochmal in groß: