Benutzer:

Passwort:

 

23.01.2019

Vortrag anlässlich des Holocaust-Gedenktages – Einladung für den 28.01.2019

Populistische, nationalistische und in Teilen auch wieder antisemitische Gedanken scheinen in Teilen der europäischen Gesellschaft wieder „salonfähig“ zu sein. Wie kann und sollte man als moderner Europäer diesen Herausforderungen begegnen?

Diese und weitere Fragen sollen am 28.01.2019 im Rahmen eines Vortrags am Gymnasium Sulingen thematisiert werden. Zusätzlich wird die Klasse 10b ein kleines Projekt zum Thema „Erinnern“ im Foyer ausstellen.
... mehr

22.01.2019

Generelles Tempolimit als „Gretchenfrage“ - Schulentscheid „Jugend debattiert“ der Neuntklässler

Soll in Deutschland ein generelles Tempolimit auf Autobahnen eingeführt werden?“ Das war am Freitagvormittag im Stadttheater die „Gretchenfrage“, über die Anik Fischer und Sven-Ole Lund auf der Pro-, Jonas Wietelmann und Jarno Schwarze auf der Kontra-Seite diskutierten: Der Schulentscheid im bundesweiten Wettbewerb „Jugend debattiert“ krönte, bereits zum sechsten Mal, die damit verbundene Projektwoche der neunten Klassen.
... mehr

17.01.2019

Was lange währt … - DELE-Zertifikate übergeben

… wird endlich gut. Mit dem Jahreswechsel konnten die 14 Teilnehmerinnen der DELE-AG des Fachbereichs Spanisch am Gymnasium Sulingen endlich die auf edlem Büttenpapier gedruckten Urkunden entgegennehmen.
... mehr

15.01.2019

Stundenpläne für das 2. Halbjahr online

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Stundenpläne für das 2. Halbjahr sind im geschützen Bereich der Homepage online. Es gelten weiterhin die bekannten Zugangsdaten.
... mehr

11.01.2019

Frei und gleich an Würde – so singen Schüler des Gymnasiums Sulingen die Menschenrechte

Vor 70 Jahren verabschiedete die UN die Menschenrechts-Charta – nach grausamen Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg. Der gebürtige Bremer Axel Christian Schullz hat sie vertont, damit Schüler sie kennenlernen. Bei der Bremerin Gabriele Steinhausen ist er auf offene Ohren gestoßen.
... mehr

08.01.2019

Regelungen für den Unterrichtsausfall bei extremen Wetterlagen

Jahreszeitlich bedingt möchten wir noch einmal auf die Regelungen über den Unterrichtsausfall bei extremen Wetterlagen hinweisen.

Die Anordnung über Unterrichtsausfall vor Unterrichtsbeginn wird ausschließlich über die Rundfunksender im Rahmen der Verkehrsdurchsagen gemeldet und zwar frühestmöglich, auf jeden Fall ab 06.00 Uhr morgens.
... mehr