Benutzer:

Passwort:

 

29.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

ich bin froh, mitteilen zu können, dass morgen unser Unterricht ganz normal nach Plan ablaufen wird. Unsere Schule wurde vom Keller bis zum Dach von sechs Sprengstoffspürhunden der Polizei durchsucht: Es wurden keine verdächtigen Gegenstände gefunden. Ab ca. 15:00 Uhr konnten wir unsere Schule mit einem sehr sicheren Gefühl wieder betreten.

Ein großes Lob der Polizei möchte ich an alle Schülerinnen und Schüler sowie das betroffene Kollegium weitergeben: Die ruhige, geordnete Evakuierung des Gebäudes hat hervorragend geklappt! Vielen Dank dafür! Und auch die Abholung durch Sie, liebe Eltern, hat geräusch- und problemlos funktioniert. Es ist toll, dass unsere Schulgemeinschaft auch in Krisenzeiten so ausgezeichnet zusammenhält!

Für unsere Abiturientinnen und Abiturienten der Erdkundekurse heißt es nun, sich bis zum 28. Mai zu gedulden. An diesem Tag findet der offizielle Nachschreibtermin statt, der dann in unserem Fall von den kompletten Erdkundekursen genutzt wird. Die Deutsch-Klausuren werden morgen zur vorgesehenen Zeit geschrieben.

Nach diesen aufregenden Stunden wünsche ich allen einen ruhigen Tagesausklang und den Schülerinnen und Schülern der Gruppe A morgen einen ausgeruhten Start in den Unterricht.

Dagmar Gerding, Schulleiterin
... mehr

29.04.2021

Verteilung der Testkits

Derzeit gibt es keine Lieferengpässe, sodass wir ausreichend Testkits an alle Schülerinnen und Schüler ausgeben können. Auch für die nächste Woche haben wir bereits die erforderliche Anzahl geliefert bekommen.

Gleichzeitig möchten wir noch einmal darauf hinweien, dass Schülerinnen und Schüler ohne eine bestätigte negative Testung (Laufzettel) konsequent nach Hause geschickt werden.

Die Schulleitung
... mehr

15.04.2021

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Die Mitgliederversammlung des Vereins der Eltern und Freunde des Gymnasiums Sulingen e.V. findet am Dienstag, den 27. April 2021, um 18:00 Uhr in den Räumen 15/16 des Gymnasiums Sulingen statt.

Die Einladung und Tagesordnung finden Sie auf dieser Homepage unter der Rubrik "Unsere Schule" - "Förderverein" - "Veranstaltungen"
... mehr

08.04.2021

Informationen zum Montag, den 12.04.2021 - Testkits für Antigen-Selbsttestungen

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wie Sie schon der Presse entnehmen konnten, sind alle Schülerinnen und Schüler, die nach den Osterferien am Präsenzunterricht teilnehmen, verpflichtet, zu Hause einen Antigen-Schnelltest auf SARS-CoV-2 durchzuführen. Es ist auch möglich eine Befreiung von der Präsenzpflicht zu beantragen, sodass Schülerinnen bzw. Schüler im Distanzlernen verbleiben (Download des Antragsformulars). Hiervon ausgenommen ist die Teilnahme an Klassenarbeiten.
Am Gymnasium Sulingen werden wir Montag, den 12.04.2021 nutzen, um die Testkits zu verteilen. Folgende Vorgehen haben wir beschlossen:

  1. Die Testkits können von Ihnen oder Ihren Kindern am Montag, den 12.04.2021 von der 1. bis zur 6. Stunde abgeholt werden. Die Ausgabe erfolgt jeweils während dieser Unterrichtszeiten im Klassenraum Ihrer Kinder. Die Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrgangs holen ihre Testkits in der Mensa ab.
  2. Es holen, unabhängig von der Einteilung in A- und B-Gruppen, alle Schülerinnen und Schüler ihre Testkits ab.
  3. Für jede Schülerin/jeden Schüler werden zwei Testkits ausgegeben. Die Ausgabe erfolgt gegen Unterschrift. Falls Sie sich untereinander unterstützen wollen, ist es möglich, auch für benachbarte/befreundete Kinder die Testkits abzuholen.
  4. Während des Ausgabetages ist der Aufenthalt auf dem Schulgelände nur während der Abholung gestattet. Eine Aufsicht durch Lehrkräfte erfolgt nicht.

Ab Dienstag, den 13.04.2021 beginnt der Präsenzunterricht der Gruppe B. Das bedeutet:

Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe B testen sich am 13.04. und 15.04. zu Hause vor Unterrichtsbeginn.

Die Schülerinnen und Schüler der Gruppe A testen sich am 14.04. und 16.04. zu Hause vor Unterrichtsbeginn.


Sie als Eltern bestätigen mit Ihrer Unterschrift auf dem ebenfalls am Montag ausgeteilten Nachweisdokument, dass das Testergebnis negativ (kein reaktives Antigen-Testergebnis) gewesen ist. Ihre Kinder weisen diese Unterschrift jeweils in der 1. Stunde der jeweiligen Lehrerin/dem jeweiligen Lehrer vor. Sollte Ihre Kinder das Nachweisdokument vergessen haben, müssen sie das Schulgelände verlassen und wieder nach Hause fahren.

Auch wenn alle Schülerinnen und Schüler damit nachgewiesen haben, dass eine Infektion mit SARS-CoV-2 unwahrscheinlich ist, gelten trotzdem auf dem Schulgelände alle bisherigen Hygieneregeln: Masken tragen, Abstand halten und häufiges Händewaschen bzw. Desinfizieren der Hände.

Bitte beachten Sie auch den Brief unseres Kultusministers, der wie üblich auf unserer Schulhomepage veröffentlicht wird (Link).

Wir hoffen, dass damit schon bald wieder ein gemeinsamen Lernen mit allen Schülerinnen und Schülern hier in der Schule stattfinden kann.

Bleiben Sie gesund!

Dagmar Gerding
... mehr