Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Tag der offenen Tür am Gymnasium Sulingen

Am Donnerstag, den 16. März 2017, in der Zeit von 15.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr findet am Gymnasium ein Tag der offenen Tür statt. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge fünf bis zehn mit ihren Eltern, alle Viertklässler der umliegenden Grundschulen mit ihren Eltern sowie alle Interessierten, die das Gymnasium kennenlernen möchten. Darauf weisen die beiden Mittelstufenkoordinatoren Dagmar Gerding und Kay-Uwe Groth von der Schulleitung des Gymnasiums hin. Alle Fachgruppen stellen sich an diesem Tag der Schulöffentlichkeit vor. Dazu haben die Schülerinnen und Schüler aller 29 Klassen der Jahrgangsstufen 5-10 Präsentationen und Aktivitäten vorbereitet, die zum Mitmachen einladen. Alle können aktiv werden. Kay-Uwe Groth bringt es auf die Formel: „Mitmachen ist besser als nur schauen!“ Schülerlotsen des 9. Jahrgangs unterstützen alle, die Hilfe benötigen, sich in dem vielfältigen Angebot zurechtzufinden. Neben den Fachgruppen präsentieren sich eine Reihe von AGs an der Schule, z.B. die Zirkus AG, die Koch AG und viele AGs aus dem Bereich Musik. Auch die Bläserklassen im Theater und der jahrgangsübergreifende Chor „SingeKlasse“ präsentieren ihr Können. Im Foyer gibt es Info-Stände der Schulleitung und zum Thema Ganztagsbetreuung und Schulsozialarbeit. Neu ist das Angebot einer Ganztagsklasse für den kommenden fünften Jahrgang. Die Vorstellung der Räumlichkeiten erfolgt im Rahmen von kurzen Schulführungen. Die Mensa hält ein reichhaltiges Angebot an Kuchen, kleinen Leckereien und diversen Getränken vor. Dagmar Gerding: „Wir hoffen auf zahlreiche Besucher. Die vielen Klassen und Arbeitsgemeinschaften freuen sich, die Schule als Lern- und Lebensort vorzustellen.“

Programm zum Tag der offenen Tür

Verfasser: Herr Moje