Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Erfolg im Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Zum diesjährigen Bundeswettbewerb Fremdsprachen für die Mittelstufe am 21. Januar 2010 hatten sich 25 Schüler und Schülerinnen gemeldet. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass das Gymnasium Sulingen fast immer eine überdurchschnittlich hohe Teilnehmerzahl hatte.

Der  Wettbewerb für die Mittelstufe besteht aus einer Runde und wird auf Bezirksebene durchgeführt. Das Gymnasium Sulingen, dessen Teilnehmerzahlen überdurchnittlich sind, gehört zum Bezirk Hannover.

Für Mittelstufenschüler gibt es die Wettbewerbe EW 1 (Einzelwettbewerb mit einer Fremdsprache) und EW 2 (Einzelwettbewerb mit 2 Fremdsprachen), wobei die Aufgaben in der zweiten Fremdsprache kürzer, aber auch sehr anspruchsvoll sind. Im Wettbewerb muss man exzellente Leistungen in den gewählten Sprachen vorweisen. Geprüft werden die Fertigkeiten Sprechen, Lesen, Schreiben und Hörverstehen durch eine Reihe von abwechslungsreichen, kreativen Aufgaben.

Ende Mai werden die Teilnehmer erfahren, wie sie abgeschnitten haben und ggf. zur Preisverleihung im Juni 2010 eingeladen. Es darf gehofft werden, dass sie die Erfolgstradition des Gymnasiums Sulingen fortsetzen, denn in den vergangenen Jahren gab es etliche Sieger sowohl im Mittel- als auch im Oberstufenwettbewerb.

 

Informationen mit Aufgabenbeispielen zu allen fremdsprachlichen Wettbewerben gibt es bei http://www.bundeswettbewerb-fremdsprachen.de

 

 

Fachschaft Englisch

 

Verfasser: Timpke