Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Preisverleihung zur Kunstausstellung 2018

Eine Rückschau auf die Arbeit des vergangenen Schuljahres im Kunstunterricht zeigt momentan eine Ausstellung im Foyer des Gymnasiums Sulingen.

Die besten Arbeiten aller Klassenstufen zeigen anschaulich die große Kreativität vieler Schülerinnen und Schüler. Bilder und Objekte verschiedenster Techniken waren auch in diesem Jahr zu bewundern. So sind z.B. Landschaftsbilder, Porträts, Papierschnitte, Linoldrucke und Architekturmodelle ausgestellt.

Aus jedem Jahrgang durfte zur Preisverleihung am 17.9. ein Schüler oder eine Schülerin einen Preis entgegennehmen. Die angegebenen Klassenstufen beziehen sich auf das letzte Schuljahr, also die Jahrgangsstufe, in dem das Kunstwerk entstanden ist. Zu den Preisträgern gehören: Hendrik Züge Kl.5, Sohal Sohrabi Kl. 6, Nele Sophie Scholz Kl. 7, Jenna Albers Kl. 8, Karolin Reinert Kl. 9, Leonie Kusche Kl. 10 und Emma Wegner Kl. 11.

Zusätzlich gab es kleine Trostpreise in Form von Graphit- und Radierstiften für jeden Teilnehmer der Ausstellung.

Die Sachpreise bestanden aus hochwertigen Künstlermaterialien, die freundlicherweise von der Volksbank Sulingen gestiftet wurden und von Gunnar Falldorf an die Fachschaft Kunst übergeben worden sind.

Die Kunstkolleginnen und -kollegen Susanne Reinecke, Stephanie Hartke, Dr. Lothar Knatz und Antje Knispel waren an der Vorbereitung und am Aufbau der Ausstellung beteiligt.