Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Zu Gast bei Freunden: Gäste des Frankreichaustausches noch bis 5. April in Sulingen – Empfang im Rathaus

39 Schülerinnen und Schüler aus Mondoubleau (Frankreich) besuchen noch bis zum 5. April Sulingen. Während des Schüleraustausches sind sie in Familien untergebracht. In den Tagen haben die Gäste ein reichhaltiges Programm, welches unter der Überschrift „Märchen“ steht. Entsprechend besuchen die Jungen und Mädchen der siebten, achten und neunten Klassen auch Bremen, Hameln und das Wilhelm-Busch-Haus. In einem pädagogischen Projekt untersuchen die französischen Schülerinnen und Schüler deutsche Märchen und umgekehrt.

Das Bild zeigt den Empfang im Rathaus.

Aus der Wochenpost vom 03.04.2019