Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Förderverein sponsert über 8000 Euro für Sitzgelegenheiten im Neubau

Im neu errichteten Nebengebäude gibt es im ersten und zweiten Stock jeweils einen Bereich, in dem sich die Schülerinnen und Schüler in den Pausen aufhalten können.

Dafür hat der Verein der Eltern und Freunde des Gymnasiums Sulingen im Rahmen der Erstausstattung Sitzbänke im Wert von 4000 Euro und Sitzwürfel im Wert von 4666 Euro gesponsert.

Diese konnten nun vom Vorsitzenden des Fördervereins, Sven Mörker, an die Schulgemeinschaft übergeben werden. Für die Schulleitung nahm der stellvertretende Schulleiter Fred Knispel die Spende dankend entgegen. Die Klasse 5b durfte im Beisein von Sven Mörker und Fred Knispel Probe sitzen und zeigte sich begeistert.

Bild von links: Fred Knispel, Sven Mörker und die Klasse 5b