Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Sprach- und Austauschfahrten sowie Exkursionen im laufenden Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

die Pandemie hat dazu geführt, dass alle im März geplanten Fahrten nicht stattfinden können. Eine Verlegung der Fahrten in das nächste Schuljahr wird zurzeit geprüft, kann aber leider noch nicht fest zugesagt werden, da die beteiligten Schulen und Reiseunternehmen unsere Anfragen noch beantworten müssen. Wir informieren Sie, sobald wir Genaueres erfahren.

Die letzte Weisung des Kultusministeriums besagt auch, dass in diesem Schuljahr keine Besuche von außerschulischen Lernorten (z. B. dem Waldpädagogikzentrum in Hahnhorst) oder Exkursionen stattfinden dürfen. Ihr müsst / Sie müssen daher damit rechnen, dass eventuell schon geplante Ausflüge am letzten Dienstag vor den Sommerferien abgesagt werden.

Dies sind Entscheidungen, die der Gesundheit aller dienen. Wir hoffen, dass damit die Ausbreitung des Corona-Virus eingedämmt werden kann.

Dagmar Gerding, Schulleiterin