Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Umweltschule zeigt Gesicht

Im Rahmen der Umweltschulbewerbung liegt ein Handlungsfeld im Bereich „nachhaltiger Konsum“. Die Klimascouts haben mit ihren selbstdesignten Masken das Ziel, den Einweg- und Wegwerf-Masken entgegenzuwirken und gleichzeitig die Schulidentität als Umweltschule zu stärken: Wir, die Schulgemeinschaft des Gymnasiums Sulingen, schützen die Umwelt als #gemeinsamUmweltschützer*in.

Die Masken sind bei den Klimascouts für einen Betrag von 10 € zu erwerben. Listen werden in den Klassen verteilt und hängen an der Klimascoutwand bei Raum 017 aus. Ein geringer Teil des eingenommenen Geldes, je nach Bestellmenge, wird an den WWF gespendet.