Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Erste-Hilfe-Kurs für den 10 Jahrgang

Auf Anregung unseres Schülersprechers initiierte die Schülervertretung ein Erste-Hilfe-Projekt an unserer Schule. Für den 10. Jahrgang fand in Zusammenarbeit mit den Johannitern, unserem Förderverein, Herrn Michelis vom Schulsanitätsdienst und unserer Schulleitung ein Erste-Hilfe-Kurs statt.

Die 28 Teilnehmer wurden auf zwei Kurse aufgeteilt, die jeweils 8 Stunden dauerten. Die Schüler*innen bekamen am Ende einen Erste-Hilfe-Schein ausgestellt.

Der Ansporn für diese Schulung ist, mehr ausgebildete Ersthelfer im (Schul-) Alltag zu haben. Denn die kann es nicht genug geben! Im Notfall zählt jeder Handgriff. Daher werden die neu ausgebildeten Ersthelfer sich in Zukunft im Schulalltag engagieren. Sei es als Bereitschafts-Helfer während des Unterrichts, auf Sportfesten als Notfallhelfer oder bei anderen schulischen Aktionen.

Ein besonderes Dankeschön geht an unseren Förderverein, durch dessen großzügige finanzielle Unterstützung das Projekt erst möglich geworden ist. Die Teilnehmer*innen mssten lediglich 10€ zuzahlen.

Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben!

Die SV-Gruppe