Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Schulchor aus Lettland am 23. März zu Gast am Gymnasium Sulingen

Am Mittwoch, den 23.März 2011, ist bei uns am Gymnasium ein Schulchor aus Lettland zu Gast. Für die Fahrt haben sich die Schüler aus zwei Schulen im Nordosten Lettlands (Mittelschule Ape und Jaunanna) zusammengefunden.  Sie  sind der Einladung der Chorgemeinschaft Isenstedt-Frotheim 1883 e.V., die im Sommer 2010  das Sängerfest der Schuljugend Lettlands besuchte, gefolgt.

Die Gruppe besteht aus ca. 35 Schülerinnen und Schülern im Alter von 9 bis 17 Jahren und ca. 15 Erwachsenen. Sehr großes Interesse an unserem Gymnasium zeigt der Schuldirektor der Mittelschule Ape ,Herr Jānis Ločs, und die Schulbeamtin des Bezirks Ape, Frau Gunta Ļuļa, wie auch die anderen Kollegen und Kolleginnen.

Der Besuchstag an unserer Schule ist folgendermaßen eingeplant:

3.Std. (9:35 -10:20): Probe im Theater

4.Std. (10:25-11:10): Vorführung der Letten im Theater für die Jahrgänge 5 bis 7 (und natürlich auch für alle, die Interesse und Zeit haben)

5.Std. (11:25-12:10): Unterrichtsbesuche in kleinen Gruppen (dem Jahrgang entsprechende Einteilung)

6.Std. (12:15-13:30): Mittagessen und Pause

13:30-14:30: Chorprobe mit dem Chor des Gymnasiums

Die Einteilung für die Unterrichtsbesuche erfolgt nach Absprache mit den Chorteilnehmern von Herrn Ehlers und Frau Steinhausen, wie auch mit den Fachlehrern.

Liga Kravale-Michelsohn

Verfasser: Timpke