Benutzer:

Passwort:

 

Allgemein

Vertrag ist unterzeichnet - Kooperation zwischen Gymnasium und Zeppelin Universität

Was Schulleitung und Lehrerkollegium des Gymnasiums Sulingen bereits Ende Januar angekündigt hatten, ist jetzt vertraglich besiegelt.. Das Gymnasium ist offizieller Kooperationspartner der Zeppelin Universität in Friedrichshafen (ZU). ZU-Mitarbeiter Sebastian Franke, der die Partnerschaften der privaten Universität betreut, nutzte den Besuch einer Messe in Münster, um zur Vertragsunterzeichnung einen Abstecher nach Sulingen zu machen.

„Das Ziel ist, unseren Schülern eine zusätzliche Orientierung zu geben“, sagt Studiendirektor Harald Focke. „Wir wollen sie beispielhaft an das Lernen und Arbeiten an einer privaten Universität heranführen und ihnen das besondere Fächerangebot näher bringen.“

Die Zeppelin Universität in Friedrichshafen versteht sich als Hochschule zwischen Wirtschaft, Kultur und Politik. Sie bildet in den Fachbereichen Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Kommunikations- und Medienwissenschaften, Kulturwissenschaften, Soziologie, Politikwissenschaften und Verwaltungswissenschaften aus.

Die Kontakte nach Friedrichshafen waren über zwei Studierende zustande gekommen, die in Sulingen die Abiturprüfung abgeschlossen hatten. „Der Zeppelin Universität war unser Angebot in der Berufs- und Studienorientierung aufgefallen“, erklärte Focke, der am Gymnasium diesen Bereich leitet.

Vertraglich vereinbart wurde, Mitarbeitern und Studierenden künftig Gelegenheit zu geben, die Zeppelin Universität in Sulingen auf Informationsveranstaltungen, beim Berufsbasar oder bei anderen Angeboten zur Studien- und Berufsorientierung vorzustellen. Schulleiterin Ute Lüßmann: „Wir werden zu diesen Veranstaltungen auch Schülerinnen und Schüler benachbarter Gymnasien einladen.“

Die Sulinger Gymnasiasten erhalten regelmäßige Einladungen zu den Studieninformationstagen der Zeppelin Universität. Das Gymnasium kann zwei Schüler für die jährliche Schülerakademie der Universität benennen. Die Zeppelin Universität bietet dem Gymnasium Sulingen darüber hinaus Dozenten zu Unterrichtsbesuchen oder Vorträgen an. Und schließlich bereichert die ZU das Zeitschriftenangebot in der Schulbibliothek mit dem politischen Monatsmagazin „Cicero“.

Aus der Sulinger Kreiszeitung vom 25.02.2013

Verfasser: Timpke