Benutzer:

Passwort:

 

30.03.2014

Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme - Eine Ausstellung, die bewegt

Das Gymnasium Sulingen zeigt bis zu den Osterferien die Ausstellung „Diktatur und Demokratie im Zeitalter der Extreme“. Alle Sulinger Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, sich diese Ausstellung anzusehen, die einen Überblick über die Geschichte Europas im 20. Jahrhundert gibt. Die Ausstellung wurde am 24.03.2014 von Herrn Gerhard Thiel eröffnet. Herr Thiel ist der Vorsitzende des Kreisverbandes Diepholz der Europa-Union Deutschland. Die ...
... mehr

28.03.2014

Neue Stundenpläne - gültig ab 23.04.2014

Liebe Schülerinnen und Schüler, nach den Osterferien gibt es einige Änderungen im Stundenplan. Die ab 23.04.2014 gültigen Stundenpläne sind ab sofort im Netz einsehbar. Bittet achtet insbesondere auf die Raumänderungen. F. ...
... mehr

26.03.2014

Klausurbögen

Klausurbögen gibt es nur noch am Schulkiosk und bei Herrn Höfner in der Bibliothek am Freitag von 09 - 12 Uhr. Im Sekretariat werden keine Klausurbögen mehr verkauft. F. ...
... mehr

25.03.2014

Noch freie Termine bei der Berufsberaterin am 31.03.

Am Montag (31.03.2014) ist die Berufsberaterin Yvonne Goerlitz von der Arbeitsagentur zu ihrer Sprechstunde in der Schule. Es gibt noch freie Termine. Bitte tragt euch in die Liste gegenüber von R 015 ...
... mehr

25.03.2014

Open Space zur Europawahl 2014

...
... mehr

24.03.2014

„Lernen Ihre Studentinnen auch hacken?“ - Bremer Professorin zu Gast im Mädchenkurs Informatik

„Lernen ihre Studentinnen auch hacken?“ Dieser und anderen Fragen zum  Studium stellte sich Frau Prof. Gerlinde Schreiber am Gymnasium Sulingen. Vor dem Mädchenkurs Informatik im Jahrgang 10 berichtete sie über Studien- und Berufsmöglichkeiten für Informatikerinnen.  Frau Prof. Schreiber leitet den Internationalen Frauenstudiengang Informatik an der Hochschule Bremen. „Mädchen wählen ihre Kurse in der Oberstufe nicht nur einfach aus ...
... mehr

20.03.2014

Kunstbereich mit Fotoapparaten ausgerüstet

  Der Verein der Eltern und Freunde des Gymnasiums Sulingen hat seine Taschen weit geöffnet und dem Fachbereich Kunst eine Fotoausrüstung spendiert. Im Zusammenhang mit dem Inkrafttreten eines neuen Curriculums sollen Fotografie und Film vermehrt im Kunstunterricht betrachtet und erprobt werden. Mit Hilfe des Fördervereins konnten nun hierfür zwölf handliche Digitalkameras und eine hochwertige Spiegelreflexkamera angeschafft werden. Der dafür notwendige ...
... mehr

13.03.2014

Besuch der Hannoverschen Werkstätten

Am 06.03.14 fuhren wir, eine Gruppe von Schülern aus dem 9. Jahrgang, zu den Hannoverschen Werkstätten. Anlass für diese Fahrt war die Einladung zu einem Besuch und einer Besichtigung in der Institution als Dankeschön für die Spendensammelaktion im vergangenen Jahr. Bei dem Sammeln von Spenden für Blinde und Sehbehinderte kamen 996 Euro zusammen. Die Hannoverschen Werkstätten sind eine Gesellschaft des Blindenverbands Niedersachsen, der Lebenshilfe ...
... mehr

11.03.2014

Was kommt denn noch?“ – Arbeitszeiterhöhung an Gymnasien – Elternrat bat um Dialog

„In der Elternschaft rege sich Widerstand“, sagt Andreas Albers, Vorsitzender des Schulelternrates des Gymnasiums Sulingen. Weniger wohl gegen die von der Landesregierung vorgesehene Arbeitszeiterhöhung, viel mehr gegen die Konsequenzen, die die Gymnasiallehrer daraus ziehen könnten und zum Teil wohl auch werden. Albers: „Wir suchen den Dialog, wollen aufklären und damit auch den Weg für Verständnis ebnen.“   Laut stellvertretendem ...
... mehr

09.03.2014

Finn Corus bei Klimawerkstatt in Namibia – Wissenstransfer auf Augenhöhe

Im Rahmen der Klimascout AG des Gymnasium Sulingens unter der Leitung von Frau Wilhelmi habe ich an der Klimascoutausbildung teilgenommen. Vom 30.1. bis zum 5.2.2014 habe ich nun durch das Sonnenkinderprojekt Namibia e.V. die Möglichkeit bekommen, das mir vermittelte Wissen in einer Klimawerkstatt an Schüler der Namib High School (NHS)in Namibia weiter zu geben. Zusammen mit zwei Bremer Schülerinnen und Dr. Frank Brüning von den Naturfreunden International Bremen e.V. ...
... mehr

06.03.2014

„Wir wollen Augen öffnen“ – Ausstellung zum Thema Antisemitismus im Foyer der Schule

Etwas mehr Interesse hätten sich die 13 Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ des Gymnasiums im Stadttheater sicherlich schon gewünscht. „Verdient hätten sie es“, sagt Marc Küpker, Betreuungslehrer der Schülervertretung und Leiter der AG. Seit Spätherbst 2013 hatten sich die zwölf Angehörigen des Jahrgangs acht und mit Leo Hermann ein Oberstufenschüler mit dem Projektthema ...
... mehr

04.03.2014

Erfolgreiche Teilnahme am Physikwettbewerb

Silja Bobring, Julia Vielhauer und Janne Janzen (alle Klasse 8 A) haben mit Erfolg an der ersten Runde des Bundeswettbewerbs Physik teilgenommen. Sie bekamen nun von Physikfachobmann Ulrich Ernst die Urkunden ausgehändigt. Der bundesweite Physikwettbewerb der Sekundarstufe I ist eine Initiative des MNU-Vereins und der "Deutschen Physikalischen Gesellschaft", an dem sich in diesem Jahr 741 Schülerinnen und Schüler aus dem ganzen Bundesgebiet beteiligt ...
... mehr