Benutzer:

Passwort:

 

Unterrichts- und Pausenzeiten

 95-Minuten-Modell:

  • Schulgong als Vorgong 3 min vor und zu Stundenbeginn einer Doppelstunde
  • vormittags und nachmittags jeweils 95-Minuten-Blöcke
  • flexible Pause innerhalb der Doppelstunde im Raum möglich
  • bei Einzelstunden automatisch 5 min Pause für Raumwechsel
  • zwischen 6. und 7. Stunde wegen der Mittagspause keine zusätzliche Pause
  • Vormittagsunterricht bis 13.05 Uhr

Der Schultag gliedert sich in mehrere Blöcke zu je 95 Minuten Länge. Besteht der Block aus einer Doppelstunde, findet 90 Minuten Unterricht statt und der grau eingezeichnete "5 min flex.-Block" verlängert entweder die große Pause von 15 Minuten auf 20 Minuten oder er steht für eine 5 minütige Pause innerhalb der Doppelstunde.

Besteht der Block aus zwei Einzelstunden, endet nach 45 Minuten die erste Einzelstunde und der "5 min flex.-Block" dient als kleine Pause, um den Raum zu wechseln, bzw. innerhalb desselben Raumes als Erholungsphase bis zur nächsten Einzelstunde.

Für jeden Schüler gibt es eine Mittagspause in der 5., 6. oder 7. Stunde.

Weiterhin werden die Klingelzeichen reduziert, d.h. nur noch 3 Minuten vor und zu Beginn eines 95-Minuten-Blocks ertönt der Schulgong.

Der Schultag verlängert sich durch die Umgestaltung der Stunden und Pausen nicht über 17.00 Uhr hinaus und alle besherigen Busanbindungen sind weiterhin zu erreichen.

 

Stunde 95-Minuten-Modell
1. Std.

07.50-09.25 Uhr

 





        
2. Std.
5 min flex.
1. große Pause 09.25-09.40 Uhr
3. Std.

09.40-11.15 Uhr

 

kl. Pause
4. Std.
5 min flex.
2. große Pause 11.15-11.30 Uhr
5. Std.

11.30-13.05 Uhr

 

kl. Pause
6. Std.
5 min flex.
kl. Pause entfällt
7. Std. 

13.05-14.40 Uhr

Doppelstunde 

13.05-13.50 Uhr

Einzelstunde

8. Std. 5 min flex.
5 min flex.

13.55-15.25 Uhr

Doppelstunde 

Nachmittagspause 14.40-14.45 Uhr
9. Std.

14.45-15.30 Uhr

Einzelstunde

10. Std. 15.30-16.15 Uhr 15.30-17.00 Uhr